Was hat dir gefallen bzw. nicht gefallen? Wie findest du unsere neue Location? Was können wir besser machen? Was würdest du anders machen?

All das kannst du uns in den Kommentaren mitteilen und wir schauen was wir damit machen… *hust* löschen *hust* 😉

Kategorien: News

Deppvomdienst

.

22 Kommentare

garphi · 15. April 2019 um 16:45

Mir hat es sehr gefallen. Die neue Location steht der alten in fast nichts nach (außer der fehlenden Küche). Ansonsten war das Programm auch sehr füllend und die Beteiligung doch recht hoch.
Ich hoffe, dass alle Unentschlossenen das nächste Mal wieder am Start sind denn -> die W3TJ hat Ihren W2TJ-Charm nicht verloren!

    fightingduck · 19. April 2019 um 15:55

    Ja, da stimme ich Dir zu. Ich denke sogar, dass wir auf Grund der Hallengröße und -aufteilung sogar noch an Charme dazu gewonnen haben. Ich hoffe, dass es an der kommenden LAN noch etwas voller wird. Die Stimmung war jedenfalls sehr gut und es wurde auch wieder mehr zusammengespielt.

darkness0306 · 15. April 2019 um 19:37

Seid gegrüßt liebes Orga Team,
dies war meine 2 LAN unter eurer Führung und trotz anderer Location hatte ich wieder eine Menge Spaß bei euch dafür erstmal danke.
Mein Dank gilt auch den anderen Teilnehmern die dieses Event auch diesmal wieder zu einem Highlight des Jahres machten.
Jedoch gibt es auch einiges was ich anmerken muss zum einen die stockende Kaffee Zufuhr am Samstag ob es jetzt an der zu kleinen Maschine oder daran lag das derjenige der den letzten getrunken hat ist egal war doof. Tip dies betreffend eine große gastromaschine wie diese -Klick mich-
Bestimmt schmeisst dafür jeder noch den ein oder anderen Tale in die Kollekte.
Der zweite punkt wäre das special Event wollte als einer der Titelverteidiger selbstverständlich mitmachen musste aber leider am Samstag die Segel aus gesundheitlichen Gründen viel zu früh streichen aber hatte mir aich eigentlich was anderes erhofft als ein Tunier Smash denk aber aich das es der Umstellung geschuldet ist.

Schlussendlich trotzdem eine tolle LAN wieder mit mega Leuten, super Location (scheiß auf drauf man die Halle nicht abdunkeln kann) und wie bei auschecken schon gesagt ich bin bei der nächsten auf jedenfall wieder am Start

    Beo · 15. April 2019 um 19:56

    Das mit dem Kaffee geht definitiv auf unsere Kappe – ein großes Sorry an dieser Stelle. Wir haben schlicht weg nicht mit so einem großem Konsum gerechnet. Nächste LAN wird aber definitiv genügend auf Vorrat sein 😉

    MrFogel · 16. April 2019 um 21:10

    Ja leider waren wir bei dem Special Event dieses mal nicht sooo kreativ… Es ist aber auch immer schwer sich was neues cooles auszudenken. Also falls du irgendeine lustige Idee hast? Immer her damit per E-Mail 😉

darkness0306 · 15. April 2019 um 20:18

Was mir noch einfällt könnt ihr beim nächsten mal die leute auf dem sitzplan wieder anzeigen

    Beo · 15. April 2019 um 20:37

    Das ging dieses mal schon – das Update war schon vor Wochen, allerdings musste man seinen Cache löschen um die Aktualisierung zu sehen.

Hans-Wurst Metzgermeister · 16. April 2019 um 21:36

Von meiner Seite auch ein Dankeschön an alle. Ich war das erste mal dabei und es hat mega Spaß gemacht. Technik lief super, Leute waren gut drauf. Tuniere waren fein. Schlafplätze waren auch top. Die alten SpecialEvents kenne ich nicht, Super Smash Bros. fand ich jedoch sehr lustig. Zähle ich für mich sogar zum Highlight des Wochenendes 🙂

Drei kleine Verbesserungsvorschläge:
Den Traffic von challonge.com bevorzugt durchrouten. Die Seite war teilweise schwer bedienbar.
Einige Livebilder von Tunieren auf dem Beamer.
Mehr Kaffee 🙂

2DieFor · 17. April 2019 um 0:15

Mir hat es auch prima gefallen. Gute neue Location, war gut besucht, Schlafplätze jetzt besser als zuvor und sehr gute Stimmung. Super auch dass es Sa+So Morgens Frühstück von euch gab, das könnte man ev. noch in der Ankündigungen für die nächste w2tj jeweils nennen, ist’n echter Pluspunkt 🙂

    Gamienator · 17. April 2019 um 8:11

    Moin Moin,

    super das es dir auch gefallen hat 🙂 Ich bin nur etwas verwirrt, denn eigentlich haben wir das angepriesen auf der Website mit dem Frühstück. Aber wahrscheinlich nicht auffällig genug 😀

Ti-Rexx · 17. April 2019 um 12:52

Hallo zusammen,
hat mal wieder mega Spaß gemacht und die Location war von euch sehr gut gewählt 🙂 hab mich auch über das größere und bessere Angebot vom Frühstück gefreut 🙂 bin auf jeden Fall wieder dabei. Habe aber noch paar Verbesserungsvorschläge gesammelt. Bei den Turnieren WC3 und CSGO waren die Regeln (Anzahl Runden/Maps) zuerst nicht ganz klar. Vielleicht vorher mit den Teams an die Leinwand werfen. Ich habe mal den Vorschlag gebracht, dass die Shoutbox auf die Leinwand übertragen wird, dann kann man mit allen kommunizieren ( Beispiel: machen einen Server in ****** auf, wenn ihr Lust habt schaut vorbei.) Ist das nicht möglich? Zum Thema Dusche, habe ich mich auch nochmal mit beckz unterhalten, vielleicht ist es doch möglich, dass man die Samstag morgen mal nutzen kann. Von mir aus auch mit einer kleinen Gebühr, daran soll es nicht scheitern. Am schlimmsten fande ich jedoch, dass ich die Anmeldung zum Judo Turnier in challonge nicht gefunden habe 😉 freue mich aufs nächste Mal! 🙂

    Beo · 17. April 2019 um 17:43

    Ja das mit dem Judo Turnier ging leider nicht .. ich hab den Trainer gefragt – aber er hat gesagt, dass du einfach zu groß bist ! 😛

      fightingduck · 19. April 2019 um 15:47

      Judoturnier?! Ernsthaft?! Nö, dass war nur das normale Judotraining, das immer am Freitag stattfindet und wegen uns nicht ausfallen sollte (bin selbst Judoka, aber jetzt in AB, da ich mit diesem Verein sehr unzufrieden war). Vorher lief ja noch das Kindertraining.
      Anmerkung: Die Halle wird halt noch von anderen Vereinen genutzt und da muss man sich arrangieren.
      Aber wäre vielleicht mal etwas für das Spezial Event….wenn es dann nicht zu viele Verletzte geben sollte (fallen sollte man schon können).
      Könnte zwei Judojacken mit Gürteln zur Verfügung stellen. Allerdings ist das Spezial-Event Sache des Turnierteams…

    Deppvomdienst · 17. April 2019 um 22:54

    Die Duschensituation wird mit dem Hallenbetreiber geklärt, da wir hier oft danach gefragt wurden. Wenn wir hier eine klare Stellung dazu bekommen, werden wir das kommunizieren.

Tardigrade · 17. April 2019 um 18:47

Zusammengefasst ein sehr gelungene Lan-Party. Die Tunierauswahl mit den Votes war top, die Organisation generell auch. Die Pizza und Getränke Bestellmöglichkeit ein Traum.

Ein Streaming der Tunierspiele auf dem Beamer wäre eine Option evtl. einfach der Finalspiele,

Zum Thema Preisverleihung:
Mir ist aufgefallen, dass bei der Verleihung des MVP der Lan etwas nicht ganz gestimmt hat. Ich hatte es bei der Tunierleitung angesprochen, aber es kam leider nicht mehr zurück. Eine Stellungnahme dazu wäre Top.

Trotzdem ein gelungenes Wochenende, werde beim nächsten mal wieder dabei sein 😀

    MrFogel · 18. April 2019 um 10:47

    Bzgl. MVP… Ich hab die große Aufgabe noch vor meinen Rechner zuhause wieder aufzubauen xD
    Sobald das erledigt ist, schaue ich mir nochmal die ExcelListe genau an und prüfe auf Fehler.
    Wir hatten ja schon Samstag auf Sonntag Nacht gesprochen. Ich will da aber lieber nochmal ausgeschlafen und nüchtern mir das anschauen! 😛
    Sollte wirklich fehlerhaft sein, gibt es natürlich ne Klarstellung und ebenso ein Preis 😉

      Tardigrade · 18. April 2019 um 19:27

      Alles klar, ich merke auch die „Nachwehen“ bis heute…

      Erhol dich, in der Ruhe liegt die Kraft 😉

        MrFogel · 21. April 2019 um 10:28

        Also du hast Recht… Auch wenn es denkbar knapp (mit 1 Punkt ist). Der Knackpunkt war das Specialevent. Da wir ja noch ein finales Stechen hatten, haben wir dort in der Bewertung einen Fehler gemacht.
        Anfang nächster Woche kommt ein Beitrag dazu, ich denke es schadet auch nicht unser Bewertungssystem nochmal zu erklären – da fehlt etwas Transparenz wie man ja merkte haha

          Tardigrade · 22. April 2019 um 23:30

          Dann bin ich mal auf den Post gespannt 😁👍

RaptorTP · 25. April 2019 um 19:11

Hey !! 🙂

Joo also die Stimmung war wie immer genial. Unsere Gruppe hatte hier und da ihre Durchhänger.

Die Location ist auf jeden Fall schön groß – auf Kosten einer schönen Küche die jetzt einfach fehlt.
Also Geschirr war da etwas Mangelware – da muss man sich evtl. auch selbst was mitbringen um das ein wenig abzudecken – Kann man auch als neuen Punkt für die Checkliste im Oktober machen.

Hoffe es kann etwas verdunkelt werden, dunkle Szene bei Tageslicht sind in der Halle nicht wirklich spielbar.
Special Event war leider nicht so pralle … gut, ich war auch einfach schlecht. Hatte aber echt keine Lust auf Nintendo spielen. Auch echt blöd war das es sich ewig gezogen hatte – da war vor dem Event schon die Luft raus. Natürlich hat sich die LAN gelohnt und es war auch genial einige Kumpels mal wieder zu sehen sowie mit den Kollegen einfach mal zu daddeln und nicht immer nur at work zu sein 😉

so long

    Deppvomdienst · 25. April 2019 um 22:30

    Hi.

    Erstmal Danke fürs Feedback.

    Die Situation mit Geschirr, Gläser etc. ist in der neuen Location eben eine Sache um die wir uns nun selbst kümmern müssen. In der alten Küche hatten wir alles in rauen Mengen vor Ort und nun heißt es für uns einkaufen oder mieten. Da wir anfangs nicht genau wussten, wie viel Besteck etc. benötigt wird und wir die Kosten recht gering halten mussten, wurden es erstmal nur 40 Garnituren. Es werden aber weitere folgen, auch an Gläser wird es mehr geben.

    Was das Abdunkeln angeht. Es ist nicht einfach, da die Halle bisher keine Möglichkeit bietet dies zu realisieren. Hier werden wir noch mit dem Hallenbetreiber sprechen müssen, das wir hier Aufhängungsmöglichkeiten anbringen dürfen. Planen zum Abdunkeln sind vorhanden und könnten eingesetzt werden. Wir brauchen eben nur grünes Licht für ein paar Haken, Drahtseile etc.
    Wenn alles gut geht könnten wir bereits im Oktober in einer leicht abgedunkelten Halle sitzen.

    Des weiteren freut es uns das es euch trotz kleiner Missgeschicke gefallen hat und hoffen das ihr alle im Oktober wieder dabei seit.

MrLover · 15. Mai 2019 um 20:02

Ich fand die neue Location super, das fehlen den abdunkelns hat mich auch nicht gestört manchmal ist ein bisschen Licht doch nicht schlecht.
Geil fände ich es wenn man die Duschen in der Halle mit Anmieten könnte, da weite Anreise und fortgeschrittenes Alter… da könnte man sich mal zwischen durch bisschen sauber machen.

wenn man es natürlich gewusst/gelesen hätte dann hätten wir auch eigenes besteck/Tassen mitbringen können.

ich freu mich auf jeden fall auf Oktober

Schreibe einen Kommentar